Rechtzeitige Vorsorge

Ihre Augen sind Ihr wichtigstes Sinnesorgan. Werden Beschwerden ignoriert oder manche Krankheiten nicht rechtzeitig erkannt, können Sie einen erheblichen Schaden anrichten. 

Wie auch bei anderen Ärzten, empfehlen wir einmal im Jahr, jedoch spätestens alle zwei Jahre eine Vorsorgeuntersuchung. Warten Sie bitte nicht auf Symptome oder Beschwerden. 

Vorsorge

Ist nicht nur empfehlenswert, sondern eigentlich für Ihre Gesundheit und für gutes Sehen notwendig. Augenkrankheiten können sich in jedem Alter einschleichen. Bei vielen Augenerkrankungen entwickeln Sie erst Symptome, wenn bereits Schädigungen vorhanden sind. Wir werden Ihnen keine Untersuchung aufzwingen, dennoch informieren wir Sie über Vorsorgeleistungen die eine Krankheit erkennen, aufhalten oder heilen können.

Termin in einem unserer Standorte vereinbaren

Augenarztpraxis München-Innenstadt

Augenarztpraxis Kirchheim

Vorsorgeuntersuchungen

Der Graue Star (Katarakt) ist eine Trübung der Augenlinse meistens altersbedingt

Grauer Star

Die Netzhaut erzeugt die Bilder die über den Sehnerv an das Gehirn weitergeleitet werden.

Netzhauterkrankungen

Der Grüne Star (Glaukom) ist eine Augenerkrankung die Schädigungen am Sehnerv zur Folge hat.

Grüner Star

Es gibt zwei Formen der Makuladegeneration: die trockene und die feuchte Makuladegeneration.

Makuladegeneration